Oweny Outdoor- was´n das für´n Name?

15.11.2012 14:58

Die Namensgebung der Marke Owney Outdoor basiert auf der bewegenden Geschichte eines Terriermischlings. Dieser Terriermischling namens Owney fand an einer amerikanischen Poststelle Unterschlupf. Mit den Postzügen unternahm er zahlreiche, abenteuerliche Ausflüge. Er entwickelte sich zu einem wahren Globetrotter, der über 140.000 Meilen zurücklegte. Die Postbeamten sahen in ihm einen Glücksbringer. Jede Poststation, die Owney besuchte gab ihm an seinem Halsband die Postmarke als Talisman mit auf den Weg. Da kam über die Jahre so einiges zusammen. Nach seinem Tod wurde Owney präpariert und im Postmuseum von Washington D.C. ausgestellt.